Wir kommen grade nicht zum Kochen :-)

Im Moment sind wir soviel am Einkochen von Obst und Gemüse aus dem Garten, dass wir gar nicht „ordentlich“ zum Kochen kommen. Natürlich essen wir auch was – macht Euch keine Sorgen …. wir fallen nicht vom Fleisch – aber es hat mehr die Qualität „Eintopf aus Resten“, die wir nicht wirklich fotografieren möchten. Wer […]

Backen
ohne Mehl und Zucker

Ohne Mehl und Zucker? Warum das denn? Diese Frage stellt sich natürlich als Erstes und ist sehr schnell beantwortet: Wegen der Kohlenhydrate, die übliches Weizenmehl und normaler Raffineriezucker enthalten. Die wirken sich nämlich auf den Blutzuckerspiegel aus. Wenn man ein Diabetes Typ II Kandidat ist (wie wir es sind), UND auch gerne mal Kuchen isst, […]

Kochen mit
Soja Granulat

Über die grundsätzliche Verwendung von Fleischersatz und dann noch im besonderen über die Verwendung von Soja habe ich schon zig Leute streiten hören. Häufig hört man: „Wenn ich Fleisch essen will, dann esse ich Fleisch, und wenn nicht, dann eben Gemüse. Basta.“ Darauf will ich hier gar nicht raus. Wozu ich anregen will ist: „Seid […]

The british
Afternoon Tea

Alles begann in den 1800er Jahren, als Anna, die 7. Herzogin von Bedford, die damals eine enge Freundin von Queen Victoria und eine prominente Figur in der Londoner Gesellschaft war, sich über „das sinkende Gefühl“ am späten Nachmittag beschwerte. Sie wollte eine Kleinigkeit, um ihren Hunger zu befriedigen, nichts zu großes, nur etwas, um bis […]

Johannisbrot-
kernmehl

Johannisbrotkernmehl ist ein Bindemittel. Es stammt aus dem gemahlenen Samen des Johannisbrotbaums. Es ist in heißem Wasser löslich und quillt in kaltem auf. Deshalb wird es in der Lebensmittelindustrie als Geliermittel und Stabilisator eingesetzt. Es wird als E410 geführt, ist aber pflanzlich und für Bio-Lebensmittel zugelassen. Ich verwende es sehr gerne zum Abbinden und Verdicken […]