Radicchio-Salat mit weißen Bohnen, Feigen und Walnüssen



Radicchio mit seinem fein-herben Geschmack braucht die richtigen Partner für einen leckeren Salat ... und mit weißen kleinen Bohnen, getrockneten Feigen und Walnüssen hat er sie definitiv gefunden. Dazu ein Dressing aus Oliven- und Walnussöl mit etwas Sherry-Essig, Senf in verschiedenen Varianten und Agavendicksaft runden das Aroma ab.





Rezept




Brennwert
[kJ]
Kalorien
[kcal]
Eiweiß
[g]
Kohlen-
hydrate
[g]
davon
Zucker
[g]
Fett
[g]
Ballast-
stoffe
[g]
300 g Radiccio 210 51 3 6 0 0.6 4.8
255 g Weiße Bohnen (Glas) 1127.1 267.8 19.1 31.6 3.8 3.6 16.6
100 g Feigen, getrocknet 1206 288 3.7 59 59 1.4 14
50 g Walnüsse 1499 358 7.2 3 1.5 34.6 3.1
1.5 EL Olivenöl 825.2 197.1 0 0 0 21 0
1.5 EL Walnussöl 851.2 203.3 0 0 0 23 0
1 EL Sherry-Essig 15 3.6 0 0.1 0 0 0
1 EL Dijonsenf 97.4 23.3 1.1 0.4 0 1.8 0
0.5 EL Senfkörner 170.2 40.6 2.1 2.2 0.6 2.9 1
0.5 EL Feigensenf 99 23.3 0 5.8 5.2 0 0.1
1 EL Agavendicksaft 191.3 45.8 0 11.3 11.3 0 0
0.5 TL Pfeffer 35.8 8.6 0.3 1.6 1.5 0.1 0.4
1 TL Salz 0 0 0 0 0 0 0
Summe ganzes Rezept
(2 Portionen)
6327.2 1510.4 36.5 121 82.9 89 40
Summe pro Portion 3163.6 755.2 18.3 60.5 41.5 44.5 20