Gà Xào Gùng –
Vietnamesisches Ingwer-Hühnchen



Gà Xào Gùng besteht aus Hähnchenbrustfilet, das karamellisiert wurde und kräftig mit frischem Ingwer und Knoblauch in der Pfanne gebraten wird. Dazu gehören Reisnudeln mit frischen Tomaten-, Gurken- und Paprika-Würfeln, jede Menge frischer Koriander und eine Soße, die aus braunem Zucker und Fish Sauce gekocht wurde. Ok, ein bisschen Chili ist auch drin. Sonst wärmt es ja nicht von innen.





Rezept




Brennwert
[kJ]
Kalorien
[kcal]
Eiweiß
[g]
Kohlen-
hydrate
[g]
davon
Zucker
[g]
Fett
[g]
Ballast-
stoffe
[g]
200 g Reisnudeln 3056 730 13.6 164 0.2 1.6 3.4
200 g Tomaten 150 36 2 5.2 5 0.4 2.6
140 g Paprika, gelb 217 51.8 1.7 7.4 7 0.4 5
140 g Salatgurke 71.4 16.8 0.8 2.5 2.4 0.3 1.3
30 g Koriander, frisch 28.8 6.9 0.6 1.1 0.3 0.2 0.8
240 g Demerara Zucker 3988.8 952.8 0.2 239 239 0 0.7
2 Stück Chili, rot 16.7 4 0.2 0.9 0.5 0 0.2
600 g Hähnchenbrustfilet 2562 612 138 0 0 4.2 0
2 EL Speisestärke 441 105.3 0.1 25.7 0 0 0.3
100 g Ingwer 211 50 1.2 9 8.9 1 1.1
125 g Zucker 2093.8 500 0 125 125 0 0
3 EL Sesamöl 1110.9 265.2 0.1 0 0 30 0
8 Zehen Knoblauch 237.2 64.8 2.4 11.4 3.4 0 0.7
240 ml Fish Sauce 712.8 170.4 17 26.4 11 0 2.2
100 ml Limettensaft 96 23 0.4 15.3 15.3 1.7 0
0.5 TL Pfeffer 35.8 8.6 0.3 1.6 1.5 0.1 0.4
0.5 TL Salz 0 0 0 0 0 0 0
Summe ganzes Rezept
(4 Portionen)
15029.2 3597.6 178.6 634.5 419.5 39.9 18.7
Summe pro Portion 3757.3 899.4 44.7 158.6 104.9 10 4.7