Fenchel-Hackbällchen



Eine tolle Variante zur gemeinen Frikadelle. Das Rinderhack wird hier mit einer geraspelten Fenchelknolle und reichlich Fenchelsamen gemischt und ergibt zusammen mit dem obligatorischen Ei und Semmelbrösel ein super Aroma. Für alle, die mal was anderes auf den Grill legen wollen. Oder wie wir sie hier gegessen haben, mit Kartoffelpüree und gedünstetem Fenchel.





Rezept




Brennwert
[kJ]
Kalorien
[kcal]
Eiweiß
[g]
Kohlen-
hydrate
[g]
davon
Zucker
[g]
Fett
[g]
Ballast-
stoffe
[g]
500 g Rinderhackfleisch 4355 1040 102.5 0 0 70 0
200 g Fenchel 152 36 2.6 5.6 5 0.4 3.8
30 g Semmelbrösel 427.2 102 3 21.6 0 0.3 1.2
1 Stück Ei(er) 314.6 75.4 6.5 0.8 0.8 5.1 0
1 TL Fenchelsamen 72.2 17.3 0.8 1.8 0 0.7 0.8
0.5 TL Chiliflocken 35.3 8.4 0.5 0.4 0.3 0.3 1.2
1 TL Pfeffer 59.6 14.3 0.5 2.6 2.6 0.2 0.7
2 TL Salz 0 0 0 0 0 0 0
Summe ganzes Rezept
(3 Portionen)
5415.9 1293.4 116.4 32.8 8.7 77 7.7
Summe pro Portion 1805.3 431.1 38.8 10.9 2.9 25.7 2.6